Impres­sum

Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Alzen­au e.V.
Mühl­weg 7
63755 Alzenau
Deutschland 

Tel.: 060232833
E‑Mail: vorsitzender@feuerwehr-alzenau.de

Regis­ter­ge­richt: Amts­ge­richt Aschaffenburg 
Regis­ter­num­mer: VR 10361 

Ver­tre­tungs­be­rech­tig­te Vor­stands­mit­glie­der: Herr Oli­ver Bartella

Platt­form der EU-Kom­mis­si­on zur Online-Streit­bei­le­gung: https://ec.europa.eu/odr

Wir sind zur Teil­nah­me an einem Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le weder ver­pflich­tet noch bereit.

Haftungsausschluss

Alle auf die­ser Inter­net­sei­te bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen haben wir nach bes­tem Wis­sen und Gewis­sen erar­bei­tet und geprüft. Eine Gewähr für die jeder­zei­ti­ge Aktua­li­tät, Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Ver­füg­bar­keit der bereit gestell­ten Infor­ma­tio­nen kön­nen wir aller­dings nicht über­neh­men. Ein Ver­trags­ver­hält­nis mit den Nut­zern des Inter­net­an­ge­bots kommt nicht zustande.

Wir haf­ten nicht für Schä­den, die durch die Nut­zung die­ses Inter­net­an­ge­bots ent­ste­hen. Die­ser Haf­tungs­aus­schluss gilt nicht, soweit die Vor­schrif­ten des § 839 BGB (Haf­tung bei Amts­pflicht­ver­let­zung) ein­schlä­gig sind. Für etwa­ige Schä­den, die beim Auf­ru­fen oder Her­un­ter­la­den von Daten durch Schad­soft­ware oder der Instal­la­ti­on oder Nut­zung von Soft­ware ver­ur­sacht wer­den, über­neh­men wir kei­ne Haftung.

Links

Von unse­ren eige­nen Inhal­ten sind Quer­ver­wei­se („Links“) auf die Web­sei­ten ande­rer Anbie­ter zu unter­schei­den. Durch die­se Links ermög­li­chen wir ledig­lich den Zugang zur Nut­zung frem­der Inhal­te nach § 8 Tele­me­di­en­ge­setz. Bei der erst­ma­li­gen Ver­knüp­fung mit die­sen Inter­net­an­ge­bo­ten haben wir die­se frem­den Inhal­te dar­auf­hin über­prüft, ob durch sie eine mög­li­che zivil­recht­li­che oder straf­recht­li­che Ver­ant­wort­lich­keit aus­ge­löst wird. Wir kön­nen die­se frem­den Inhal­te aber nicht stän­dig auf Ver­än­de­run­gen über­prü­fen und daher auch kei­ne Ver­ant­wor­tung dafür über­neh­men. Für ille­ga­le, feh­ler­haf­te oder unvoll­stän­di­ge Inhal­te und ins­be­son­de­re für Schä­den, die aus der Nut­zung oder Nicht­nut­zung von Infor­ma­tio­nen Drit­ter ent­ste­hen, haf­tet allein der jewei­li­ge Anbie­ter der Seite.